Standort

Dem Entscheid für den Standort Oberweningen ging eine intensive Diskussion voran. Leerstehende Lagerhallen, Landwirtschaftszone, Erweiterungsmöglichkeiten, Besitzverhältnisse und natürlich Kosten waren die ausschlaggebenden Argumente für diese Wahl.

Unser Betriebsgebäude mit angebautem Wohnhaus in Oberweningen, wurde im Jahre 1968 erbaut. Nach der Übernahme der Gebäude im 2008 durch die Familie Kägi und dem Gedanken, eine eigene Mikrobrauerei zu betreiben, eröffnete sich mit diesen Räumlichkeiten die Möglichkeiten zur Verwirklichung des Brauereiprojektes.

Die einfachen finanziellen Mittel, welche uns für das Projekt zur Verfügung standen, haben uns den Standortentscheid noch etwas einfacher gemacht. Vom Konzept über den Um- und Innenausbau haben wir alles in eigener Regie erstellt und mit Hilfe von vielen Freunden umsetzten können. Weit über 1’500 Arbeitsstunden haben wir in den Um- und Ausbau der Räumlichkeiten gesteckt.

Lade Karte …

Lade